Schweinefilet Topf

0 from 0 votes
Portionen

4

Personen
Dauer

40

Minuten
Cook Mode

Keep the screen of your device on

Zutaten

  • 800 g Schweinefilet

  • etwas Butter oder Öl zum anbraten

  • 2 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 125 g Rohschinken Würfel

  • 500 g Champignons

  • 600 ml Fleischbrühe

  • 200 ml Sahne

  • 1 Pk. Zwiebelsuppenpulver

  • Salz und Pfeffer

  • 3 EL Petersilie

Zubereitung

  • Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • 800 g Schweinefilet in Medaillons schneiden, salzen und pfeffern und von allen Seiten scharf anbraten.
  • In derselben Pfanne 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe und 125 g Rohschinken Würfel anbraten.
  • 500 g Champignons in Scheiben schneiden und mitbraten, mit 600 ml Brühe ablöschen, 200 ml Sahne und 1 Pk. Zwiebelsuppenpulver dazugeben. Die Soße mit Salz & Pfeffer abschmecken.
  • Die Filetstücke in eine Auflaufform geben, mit der Sauce übergießen und im Backofen ca. 30 Minuten garen. Danach mit Petersilie bestreut servieren.

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich sehr gerne mit @food.by.lari auf Instagram.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen