Ofenschnitzel Hawaii

0 from 0 votes
Portionen

4

Personen
Cook Mode

Keep the screen of your device on

Zutaten

  • ca. 600 - 800 g Hähnchenbrustmedaillons

  • 200 g Kochschinken

  • 1 Dose Ananas

  • 150 - 200 g geriebener Käse

  • Für die Sauce
  • 1 Knoblauchzehe

  • 200 g Schmand

  • 250 g Milch

  • 1 EL Speisestärke

  • 60 g Ananassaft (aus der Dose)

  • 2 TL Currypulver

  • Salz & Pfeffer

  • etwas Öl zum Anbraten

Zubereitung

  • Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
  • ähnchenbrustmedaillons in eine Auflaufform legen. Kochschinken Scheiben vierteln und jedes Fleischstück damit belegen.
  • ür die Sauce den Knoblauch fein würfeln (Thermomix: 5 Sek./Stufe 5) und in etwas Öl andünsten (Thermomix: 3 Min./120°C/Stufe 1). Restliche Zutaten für die Sauce dazugeben und kurz aufkochen (Thermomix: 5 Min./80°C/Stufe 3).
  • Die Sauce über die belegten Fleischstücke gießen und mit geriebenen Käse bestreuen.
  • Alles zusammen im Backofen ca. 30 Min. garen.

Tipp

  • Das Gericht kann wunderbar am Vortag vorbereitet werden. Dafür alles fertig machen und in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag nur noch in den vorgeheizten Backofen schieben und 5 Minuten länger garen.

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich sehr gerne mit @food.by.lari auf Instagram.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen