Lachs Sahne Gratin mit Reis

Lachs Sahne Gratin mit Reis

0 from 0 votes
Portionen

4

Personen
Dauer

30

Minuten
Cook Mode

Keep the screen of your device on

Zutaten

  • ca. 800 g Lachsfilet

  • Salz & Pfeffer

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 2 EL Dill, gefroren

  • 50 g Tomatenmark

  • 2 TL Gemüsebrühpulver

  • 400 ml Sahne (ich nehme 7 %)

  • 300 ml Milch

  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

  • 800 g Lachsfilets mit Salz & Pfeffer würzen und in eine Auflaufform legen.
  • 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe sehr fein würfeln (Thermomix: 5 Sek./Stufe 5).
  • 2 EL Dill, 50 g Tomatenmark, 2 TL Gemüsebrühpulver, 400 ml Sahne, 300 ml Milch sowie Salz & Pfeffer für die Sauce dazugeben, vermischen und kurz aufkochen (Thermomix: 2 Min./80°C/Stufe 3), über die Lachsfilets gießen und ca. 25 Minuten 180°C im Backofen garen.

Tipp

  • Dazu gibt es bei uns Reis.

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich sehr gerne mit @food.by.lari auf Instagram.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen