Gegrillter Fisch

Gegrillter Fisch

0 from 0 votes
Portionen

4

Personen
Cook Mode

Keep the screen of your device on

Zutaten

  • 4 Fische, küchenfertig (ich hatte Forellen)

  • 100 ml Öl (z.B. Sonnenblumenöl oder Olivenöl)

  • 2 EL Kräuter RUB (z.B. vom Achterhof)

  • 2 Zitronen

Zubereitung

  • 4 Fische von innen und außen gut abwaschen und trocken tupfen. Die Haut 4 - 5 mal leicht einschneiden.
  • 100 ml Öl mit 2 EL Kräuter RUB vermischen und die Fische von innen und außen damit bestreichen.
  • Zitronen in Scheiben schneiden und die Fische damit füllen.
  • Den Fisch entweder:
  • Bei 180°C Umluft im vorgeheizten Backofen ca. 25 - 30 Minuten garen oder
  • In einer feuerfesten Form 20 - 25 Minuten auf dem heißen Grillrost garen.

Tipp

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich sehr gerne mit @food.by.lari auf Instagram.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen