Garnelen aus dem Ofen

Garnelen aus dem Ofen

0 from 0 votes
Cook Mode

Keep the screen of your device on

Zutaten

  • ca. 500 g Garnelen (vollständig aufgetaut, am besten White Tiger entdarmt mit Schale)

  • 1 EL Französische Kräuter

  • 1 TL Hickory Rauchsalz

  • ca. 30 ml Olivenöl

Zubereitung

  • Den Backofen auf 220°C Umluft vorheizen.
  • 500 g Garnelen (aufgetaut und sehr gut abgetropft) mit 1 EL Französischen Kräutern, 1 TL Hickory Rauchsalz und 30 ml Olivenöl gut vermischen.
  • Die Garnelen in eine Auflaufform geben und ca. 10 Minuten im Backofen garen.

Tipp

  • Ich habe Gusseiserne Pfännchen genommen und diese im Backofen vorgeheizt. Dann habe ich die Garnelen in die heißen Pfännchen gegeben und direkt wieder in den Backofen geschoben. So hat man den Vorteil, dass die Form bereits heiß ist und die Garnelen sofort anfangen zu garen.
  • Dazu gab es bei uns Kräuterbutterbaguette. Ich habe Aufbackbaguette halbiert, mit Kräuterbutter bestrichen und etwas Hickory Rauchsalz darauf verteilt. Für ca. 10 Minuten mit den Garnelen zusammen in den Backofen schieben und goldgelb backen.

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich sehr gerne mit @food.by.lari auf Instagram.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen