Bulgur Salat

0 from 0 votes
Cook Mode

Keep the screen of your device on

Zutaten

  • 250 g Bulgur

  • ml Wasser, kochend

  • 1 TL Salz

  • 2 Tomaten

  • 1 Salatgurke

  • 1 rote Zwiebel

  • 1 Hirtenkäse in Öl aus dem Glas

  • ½ Bund Petersilie

  • ½ Bund Basilikum

  • Für das Dressing
  • 3 - 4 EL Öl (von dem Feta aus dem Glas)

  • 1 - 2 EL Balsamico (dunkel)

  • 1 TL Senf

  • etwas Honig

  • ½ TL Paprikapulver, edelsüß

  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

  • 250 g Bulgur mit 380 ml kochend heißem Wasser übergießen, 1 TL Salz dazugeben und ca. 10 Minuten mit geschlossenem Deckel quellen lassen.
  • In der Zwischenzeit Tomaten, Gurken und Zwiebel klein schneiden und alles zusammen mit dem Bulgur, dem Hirtenkäse und den klein geschnittenen Kräutern in eine Schüssel geben. Bei dem Bulgur das eventuell überschüssige Wasser abseihen.
  • Hier könnt ihr für den Salat Zutaten verwenden, die ihr am liebsten mögt. Oliven, halbgetrocknete oder getrocknete Tomaten usw. das bleibt eurem Geschmack überlassen.
  • Für das Dressing einfach alle Zutaten in ein Schraubglas füllen, mit dem Deckel verschließen, gut schütteln und dann den Salat damit vermischen.

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich sehr gerne mit @food.by.lari auf Instagram.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen