Bulgur mit geschmolzenen Tomaten und Feta

Bulgur mit geschmolzenen Tomaten und Feta

0 from 0 votes
Portionen

4

Personen
Dauer

20

Minuten
Cook Mode

Keep the screen of your device on

Zutaten

  • Für den Bulgur
  • 1 kleine Zwiebel

  • 1 Paprika

  • 80 g Tomatenmark

  • 200 g Bulgur

  • 600 ml Wasser

  • 3 TL Gemüsebrühpulver

  • 2 frische Tomaten

  • 1 Bund Petersilie

  • etwas Butter zum Anbraten

  • Für die geschmolzenen Tomaten mit Feta
  • 250 g Kirschtomaten

  • 1 TL brauner Zucker

  • 250 g Feta

  • 1 - 2 EL Olivenöl

  • evt. ein paar Oliven und in Scheiben geschnittene Zwiebeln

Zubereitung

  • Backofen auf 220°C Umluft vorheizen.
  • 250 g Kirschtomaten halbieren und mit 1 TL braunem Zucker vermischen.
  • 250 g Feta in eine Auflaufform legen, Kirschtomaten und evtl. Oliven und in Scheiben geschnittene Zwiebeln dazugeben. Mit 1 - 2 EL Olivenöl beträufeln und für ca. 10 Minuten in den Backofen schieben.
  • In der Zwischenzeit 1 kleine Zwiebel sowie eine Paprika würfeln und in etwas Butter anbraten. 80 g Tomatenmark dazugeben und mit andünsten. 200 g Bulgur, 600 ml Wasser und 3 TL Gemüsebrühpulver dazugeben und ca. 10 Min. köcheln lassen.
  • 2 frische Tomaten würfeln, 1 Bund Petersilie klein schneiden und in die Bulgurpfanne rühren.
  • Alles zusammen servieren.

Tipp

  • Dazu passt ein Petersilienjoghurt. Einfach Joghurt mit Salz & Pfeffer sowie kleingeschnittene Petersilie vermischen.

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich sehr gerne mit @food.by.lari auf Instagram.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen