Rollkuchen

0 from 0 votes
Portionen

40

Stück
Cook Mode

Keep the screen of your device on

Zutaten

  • 500 g Kefir

  • 200 g Schmand

  • 2 Pk. Backpulver

  • 2 Eier

  • 850 g Mehl

  • 1 ½ TL Salz

  • Sonnenblumenöl zum Ausbraten

Zubereitung

  • 500 g Kefir, 200 g Schmand mit 2 Pk. Backpulver vermischen. 2 Eier, 850 g Mehl und 1 ½ TL Salz dazugeben und alles gut verkneten.
  • Den Teig mindestens 2 Stunden bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
  • Danach die Arbeitsfläche einölen, den Teig darauf geben und noch einmal etwas Öl darauf verteilen.
  • Den Teig ca. 0,5 cm dick ausrollen und in rautenartige Stücke schneiden. Die Mitte aufschlitzen und das Ende durch den Schlitz ziehen.
  • In der Pfanne mit viel heißem Öl (nicht zu heiß werden lassen, da sie sonst verbrennen) nacheinander goldgelb ausbacken.

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich sehr gerne mit @food.by.lari auf Instagram.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen