Pelmeni

0 from 0 votes
Servings

4

servings
Prep time

30

Minuten
Cooking time

40

Minuten
Cook Mode

Keep the screen of your device on

Zutaten

  • Für den Teig
  • 500 g Mehl

  • 200 g Wasser

  • 1 Ei

  • ½ TL Salz

  • Für die Füllung
  • 500 Hackfleisch, gemischt

  • 2 Zwiebeln

  • 100 ml Milch

  • 1 TL Salz

  • Pfeffer

Zubereitung

  • Alle Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten (Thermomix: 2 Min./Teigstufe) und 30 Minuten abgedeckt ruhen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Zwiebeln für das Hackfleisch fein reiben (Thermomix: 10 Sek./Stufe 8) und mit Hackfleisch, Milch, Salz und Pfeffer mischen (Thermomix: 1 Min./Teigstufe)
  • Den Teig dünn ausrollen und mit einem Glas ( ca. 5 - 6 cm Durchmesser) Kreise ausstechen. Jeweils 1 TL Hackfleisch in die Mitte des Kreises legen und die Kanten zusammenkleben, so dass ein Halbkreis entsteht. Jetzt noch die Enden zusammendrücken.
  • Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Pelmeni in das kochende Wasser geben, wenn sie oben schwimmen sind sie fertig. Mit einem Schöpflöffel herausnehmen und servieren.

Tipp

  • Pelmeni werden meistens mit Schmand oder Ketchup gegessen.

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich sehr gerne mit @food.by.lari auf Instagram.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen