Nutella Sahne Torte

Nutella Sahne Torte

0 from 0 votes
Portionen

28

er Springform
Cook Mode

Keep the screen of your device on

Zutaten

  • 6 Eier

  • 240 g Zucker

  • 240 g Mehl

  • 30 g Backkakao

  • ½ Pk. Backpulver

  • 500 ml Sahne

  • 2 Pk. Sahnefest

  • 4 EL Zucker

  • 250 g Mascarpone

  • 3 EL Nutella

  • 200 ml Sahne

  • 1 Pk. Sahnefest

  • ca. 50 g Schokolade (Vollmilch oder Zartbitter)

Zubereitung

  • Backofen auf 170°C Umluft vorheizen.
  • 6 Eier mit 240 g Zucker cremig schlagen (Thermomix: 8 Min./Stufe 5).
  • 240 g Mehl, 30 g Backkakao und ½ Pk Backpulver sieben und vorsichtig unterheben.
  • Den Teig in eine gefettete Springform geben und ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, danach auskühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Sahne mit 2 Pk. Sahnefest steif schlagen.
  • 4 EL Zucker, 250 g Mascarpone und 3 EL Nutella vermischen und in die Sahne mischen.
  • Den Kuchenboden 2 mal Waagerecht durchschneiden, einen Boden auf eine Tortenplatte legen, einen Tortenring darum legen und die Hälfte der Creme darauf verteilen. Den zweiten Boden darauf legen und den Rest der Creme verstreichen. Jetzt den letzten Boden darüber legen.
  • 200 ml Sahne mit 1 Pk. Sahnefest steif schlagen, auf dem obersten Boden verteilen und die Torte für ca. 1 Stunde (oder länger) kalt stellen.
  • Nach der Kühlzeit ca. 50 g Schokolade schmelzen und am Rand mit einem TL verteilen und so in Tropfen runter laufen lassen. Die Torte mit Süßigkeiten und Beeren nach Belieben verzieren.

Tipp

  • Zwischen den Tortenböden kann klein geschnittenes Obst verteilt werden

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich sehr gerne mit @food.by.lari auf Instagram.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen