Fantakuchen

0 from 0 votes
Portionen

1

Blech
Zubereitungszeit

30

Minuten
Cook Mode

Keep the screen of your device on

Zutaten

  • Für den Teig
  • 350 g Mehl

  • 1 Pk. Backpulver

  • 200 g Zucker

  • 1 Pk. Vanillezucker

  • 1 Prise Salz

  • 4 Eier

  • 200 ml Orangenlimonade

  • 130 ml Öl

  • Für den Guss
  • 250 g Puderzucker

  • 3 - 5 EL Wasser oder Orangenlimonade

  • Streusel

Zubereitung

  • Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • 350 g Mehl, 1 Pk. Backpulver, 200 g Zucker, 1 Pk. Vanillezucker, 1 Prise Salz, 4 Eier, 200 ml Orangenlimonade und 130 ml Öl mit der Küchenmaschine sehr gut vermischen (Thermomix: 1 Min./Stufe 4).
  • Den Teig auf den gefetteten und gemehlten großen Ofenzauberer gießen, verteilen und für ca. 20 Minuten in den Backofen schieben.
  • 250 g Puderzucker mit 3 - 5 EL Flüssigkeit vermischen und auf dem noch warmen Kuchen verteilen. Evtl. mit Streusel dekorieren.

Ausstattung

Tipp

  • Wir haben den Kuchen in Stücke geschnitten, Eisstiele hineingesteckt und in Schokolade getunkt. Alles mit unterschiedlichen Streuseln oder auch Süßigkeiten verzieren, abkühlen lassen und servieren.

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich sehr gerne mit @food.by.lari auf Instagram.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen