Cookie- Grundrezept

Cookie- Grundrezept

0 from 0 votes
Portionen

25

Stück
Dauer

30

Minuten
Cook Mode

Keep the screen of your device on

Zutaten

  • 200 g Butter, zimmertemperatur

  • 50 g Zucker

  • 50 g brauner Zucker

  • 1 Prise Salz

  • 230 g Mehl

  • ½ TL Backpulver

  • ½ TL Natron

  • evtl. 1 EL Back Kakao für Schokoladen Cookies

  • Caramel-Chunks, Schokoladenstücke, Macadamia, Smarties oder ähnliches für unterschiedliche Cookie Variationen

Zubereitung

  • Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
  • 200 g Butter, 50 g Zucker, 50 g brauner Zucker, 1 Prise Salz mit dem Mixer gut aufschlagen (Thermomix: 2 Min./Stufe 5).
  • 230 g Mehl, ½ TL Backpulver, ½ TL Natron dazugeben und alles verkneten (Thermomix: 1 Min./Knetstufe).
  • Wir haben den Teig an dieser Stelle aufgeteilt und die Hälfte mit 1 EL Back Kakao vermischt und dann Schokoladenstücke unter geknetet und in die andere Caramel-Chunks das geht mit der Hand, dem Mixer oder dem Thermomix (Thermomix: 30 Sek./Knetstufe).
  • Aus dem Teig kleine Walnussgroße Kugeln formen und mit großzügigem Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  • Im vorgeheizten Backofen ca. 13 - 15 Minuten backen. Auf dem Blech auskühlen lassen, damit sie nicht zerfallen.

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich sehr gerne mit @food.by.lari auf Instagram.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen