Ofenkartoffel mit Lachs

0 from 0 votes
Portionen

4

Portionen
Dauer

40

Minuten
Cook Mode

Keep the screen of your device on

Zutaten

  • ca. 800 g Kartoffeln

  • Salz & Pfeffer

  • ca. 2 EL Öl

  • 4 Lachsfilets

  • Salz & Pfeffer oder etwas Zaubergewürz von BlockHaus

  • ein paar Butterflöckchen

  • 200 g Schmand oder Creme fraîche

Zubereitung

  • Backofen auf 220°C Umluft vorheizen.
  • 800 g Kartoffeln waschen, in Spalten schneiden, mit Salz & Pfeffer sowie etwas Öl mischen und ca. 35 Minuten im Backofen garen.
  • 4 Lachsfilets mit Salz & Pfeffer oder etwas Zaubergewürz würzen, Butterflöckchen darauf verteilen und für ca. 15 Minuten zu den Kartoffeln in den Backofen schieben.
  • In der Zwischenzeit 200 g Schmand oder Creme fraîche mit 1 - 2 EL Schnittlauchröllchen vermischen und mit Salz & Pfeffer würzen.
  • Alles zusammen anrichten und servieren.

Tipp

  • Dazu passt ein Tomatensalat. Tomaten würfeln, rote Zwiebeln in Scheiben schneiden und mit Salz und Pfeffer, sowie Pettersilie und Öl vermischen.

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich sehr gerne mit @food.by.lari auf Instagram.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen