Burger-Buns

0.0 from 0 votes
Portionen

10

Stück
Cook Mode

Keep the screen of your device on

Zutaten

  • 200 ml Wasser

  • 50 ml Milch

  • 20 g Hefe

  • 30 g Zucker

  • 500 g Mehl Typ 405

  • 60 g Butter, zimmertemperatur

  • 1 Ei

  • 1 TL Salz

  • Zum bestreichen
  • 1 Ei

  • 2 EL Milch

  • Sesam

Zubereitung

  • Wasser, Milch, Hefe und Zucker in den Thermomix geben und 2 Min./37°C/Stufe 1 erwärmen. Danach 5 - 10 Minuten ruhen lassen.
  • Ohne Thermomix: Hefe und Zucker in lauwarmem Wasser und lauwarmer Milch auflösen und 5 - 10 Minuten ruhen lassen.
  • Anschließend Mehl, Butter, Ei und Salz hinzugeben und 8 Min./Teigstufe kneten.
  • Ohne Thermomix: Mehl, Butter, Ei und Salz hinzugeben und mit einer Küchenmaschine oder dem Mixer (Knethaken) 8 Minuten kneten.
  • Den Teig jetzt ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  • Danach teilt ihr den Teig in 10 - 12 Stücke (ich habe jeweils 80 - 90 g abgewogen), formt daraus die Brötchen, legt sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (oder auf den Zauberstein von Pampered Chef) und lässt sie abgedeckt noch einmal 1 Stunde gehen.
  • In der Zwischenzeit heizt ihr den Backofen auf 200°C Ober- Unterhitze vor.
  • Verquirlt das Ei mit der Milch und bestreicht nach der Gehzeit die Buns damit. Streut etwas Sesam drauf und schiebt sie für ca. 15 Minuten in den Backofen.

Du hast dieses Rezept nachgekocht?

Dann markiere mich sehr gerne mit @food.by.lari auf Instagram.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
Nach oben scrollen